Erfahrungen mit Internet-/Telefonabzocke, Abofallen und Lockangebote, Tourismus Sonderangebote u.v.m.
Ist der Anbieter seriös - oder gar ein Abzocker?
Ist Produkt, Service, Garantie oder die Dienstleistung, empfehlenswert ?

HSI-Holiday Systems

 Habe nur schlechte Erfahrungen gemacht  mit Angeboten und Service 

Der Viva Vacation Club    meldet neue Mitglieder  kostenlos auch HSI an.

Kostenlos aber nur für 1 Jahr, dann muss man Mitgliedsbetrag zahlen.

 

Viva verspricht, man kann seine Wohnrechte kostenlos mit einer Wohnung von HSI tauschen.

Bei einem Tausch verlangt aber HSI, und auch VIVA, Tauschkosten bis zu  $ 200,.                           

HSI bietet auch sogenannte Burn Weeks“, das sind  Apartments für  $ 100 pro  Woche für bis zu 4 Personen

 

Die “heißen“ Angebote sind aber nur eine "heiße-Mitgliederverarsche".

Innerhalb 3 Monaten erhielt ich nur 2 solche heiße $ 100 Super-Angebote,

und da hätte man aber schon innerhalb 3 bis 7 Tagen nach Eingang des Angebots  die Reise antreten müssen.

Bei einem Angebot war der Abreisetermin sogar schon um Tage überschritten.

Ich machte trotzdem einige Tests, versuchte, gleich nach Eingang der Angebote,

ein heißes Angebot zu buchen,  aber, da kam immer die Meldung: Nicht mehr verfügbar.

 

HSI bietet nicht mal einen Transfer vom Airport zum Hotel.

Bei den heissen Angeboten wird deutlich darauf hingewiesen, einen Mietwagen zu nehmen,

da es keine andere Möglichkeit gibt, zum Hotel zu kommen.

Bietet  HSI nur Ferienwohnungen irgendwo im Regenwald, wo es keine Taxis, nicht mal Gondeln  gibt ?

 

Andere heiße “Burn Weeks“ Angebote waren z.B.:

                 1 Woche  Colorado Springs,   $ 699,--  für bis  6 Personen,

   oder      1 Woche  Arizona,  $ 875,--   für bis zu 6 Personen.

Rein rechnerisch sieht das ja gut aus,  1 Woche “nur“ $ 700,  für 6 Personen, sind   $ 16 pro Person/Nacht

( ohne Verpflegung.)

,Aber, alle heißen Angebote werden nur  in einer Vor- oder Nachsaison geboten, niemals zur Hauptreisezeit,

und in nicht  stark frequentierten Urlaubszielen.

Was machen dann  6 Personen, in einem vereinsamten  “Urlaubsdomizil“, wie z.B. in einer  Wüste in Arizona ?

Die liegen dann wohl im Wüstensand und lassen sich von den Ameisen beißen,

Da  ist dann sogar ein Zimmerpreis von   $ 16 schon ein  Wucher.

 

Wesentlich höher sind die “heißen Preise“  in stark frequentierten Urlaubsdomizielen,  

 z. B.  in Cancun, kostet ein Zimmer,  2 Wochen  für 2 Personen,  schon $ 799,

(  auch Nebensaison, ohne Verpflegung.)

Und, wer ein Allinclusive-Ressort bucht, zahlt pro Person noch  $ 115.00  pro Tag

Das sind keine “heißen" Burn Weeks-Angebote, sondern überteuerte Nachteilsangebote.  

 

HSI Mitglieder sollen auch Flugtickets bis zu 40 %  billiger bekommen,

diese  müssen aber bei Interval International    gebucht werden.

Ich fragte mal nach einem 2way Ticket nach Bangkok.

Deren billigstes Angebot war $ 997,-- Bei meinem TUI Reisebüro bekam ich ein Ticket für € 475,--

 

Auch den Service von HSI bewerte ich als miserabel.

Meine Tochter hat  mal, als Interessent,  per E-Mail um allgemeine Infos gebeten, HSI hat nicht mal geantwortet.  

Kann man einem Anbieter vertrauen, der nicht mal Anfragen potenter Kunden beantwortet ?

 

Trotz meiner Mitgliedschaften bei diesen Sprüche klopfenden Ferienwohnungsanbietern, habe ich weiterhin

bei meinem TUI Reisebüro gebucht, da buchte ich:

                 2 Wochen Allinclusive, in einem VIVA Resort in der DR,     € 520,00 pro Person, all inclusive.

Da muss ich keine Mitgliedschaft zeichnen, kann alleine reisen, muss nicht auf Andere Rücksicht nehmen,

kann schlafen, essen, trinken, rauchen, TV einschalten, und, und, und - - - - , was, und wann immer, ich Lust habe,

und, oft nur zum halben Preis, verglichen mit den Angeboten für Mitglieder.

 

 

 

 


Einen Kommentar schreiben